Heilen mit Klängen und Solfeggio Frequenzen

Updated: Dec 2, 2021


#Klangtherapie #Meditation #Klangheilung #Solfeggio


Viele Menschen wissen, dass Musik heilsam sein kann. Musik kann uns beruhigen, sie kann gute Laune machen oder uns sogar zum Lachen bringen.

Aber was ist mit heilenden Frequenzen? Die Heilung mit Klangfrequenzen gibt es schon seit Jahrhunderten, um das Wohlbefinden von Körper und Geist zu fördern. Heilfrequenzen werden in der ganzheitlichen und östlichen Medizin zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden eingesetzt, von Angstzuständen und Depressionen bis hin zu Menstruationsbeschwerden und Schlaflosigkeit.


Um zu verstehen, wie Heilfrequenzen genau helfen können müssen wir erst einmal verstehen, was Heilfrequenzen überhaupt sind. Heilfrequenzen sind besondere Schallwellen, die einen Zustand von Leichtigkeit und Harmonie im Körper herbeiführen. Verschiedene Klangfrequenzen können dabei unterschiedliche Auswirkungen auf unsere Gehirnaktivität haben. Sobald eine neue Frequenz in unser Gehirn gelangt, fühlen sich unsere Gehirnwellen gezwungen, sich mit dieser Frequenz zu synchronisieren - was uns effektiv in einen anderen "Gehirnzustand" versetzt und eine allgemeine, ganzheitliche Wirkung auf unseren Körper hat.


In der Klangtherapie werden häufig folgende Instrumente wie z.B. Klangschalen, Gongs, Windspiele, Trommeln verwendet. Doch auch mit synthetisch erzeugten Klängen gibt es ein immer größer werdendes Angebot.

 

Was genau lässt sich mit Heilfrequenzen bewirken?

Je nach den gewählten Frequenzen kann man an folgenden Dingen ansetzen:


Abbau von Stress und Ängsten

Steigerung von Fokus, Konzentration und Motivation

Besserer Schlaf

Besseres Langzeitgedächtnis

Vertiefte Meditation

weniger Stimmungsschwankungen


 

Was sind Solfeggio-Frequenzen?


Solfeggio Frequenzen führen uns zurück ins mittelalterliche Italien, als ein italienischer Benediktinermönch namens Guido von Arezzo nach Möglichkeiten suchte, den Mönchs-Chören Melodien und Harmonien beizubringen. Er erfand "ut- re - mi - fa - so - la", um eine musikalische Tonleiter auszudrücken, die schließlich zu dem wurde, was wir heute als "do - re - mi - fa - so - la - ti - do" kennen.


Solfeggio basiert auf dem Wort solfège, dem Namen für diese Notationsmethode zum Erlernen der Tonhöhe und des Blattsingens. Die Solfeggio-Frequenzen sind Teil dieser sechstönigen Skala und können in den berühmten gregorianischen Gesängen gehört werden. Forschungen legen nahe, dass das Singen dieser alten Gesänge Müdigkeit und Depressionen lindert.


 

Liste von Solfeggio-Heilfrequenzen?


174 Hz. Diese Frequenz befreit von Schmerzen und heilt kranke Auren. Sie kann Rücken-, Lenden-, Fuß- und Beinschmerzen lindern. Die 174-Hz-Frequenz hilft auch bei Migräne und Stress. Sie beruhigt das Gehirngewebe und ruft Gefühle von Liebe, Mut, Sicherheit und Beruhigung hervor. 174 Hz zielt auf die Chakren und die heilenden Teile des Körpers.


396 Hz. Dieser Klang hilft dabei, sich von Ängsten und Schuldgefühlen zu befreien und das Wurzelchakra auszugleichen, damit man sich geerdeter fühlt. Er ist auch dafür bekannt, dass er Trauer in Freude verwandelt und uns den nötigen Auftrieb gibt, um unsere Ziele zu erreichen.


417 Hz. Diesem Klang wird nachgesagt, dass er Veränderungen auf der physischen Ebene, einschließlich des physischen Körpers, erleichtert. Er ist auch dafür bekannt, dass er emotionale Blockaden auflöst.


432 Hz. Diese Frequenz zielt auf das Herzchakra. Der Ton besänftigt die Seele und fördert geistige und emotionale Klarheit und Offenheit. Das Hören dieses Tons kann uns bei unserem spirituellen Wachstum helfen.


440 Hz. Diese Frequenz ist auch als zerebrale Musik bekannt. Sie massiert unser Gehirn und lindert Ängste. Die 440 Hz stärkt auch kognitives Wachstum und erweckt unser drittes Augenchakra.

528 Hz. Diese Frequenz kann dazu beitragen, Wunder, Klarheit und Frieden sowie Transformationen wie die DNA-Reparatur zu fördern. Ihr wird oft nachgesagt, dass sie hilft, Krankheiten zu beseitigen. Sie wird auch als "Wundernote" und Liebesfrequenz bezeichnet und befreit den Körper angeblich von jeglicher Giftigkeit, bringt Liebe und Selbstvertrauen ins Spiel und gleicht sowohl das Herz- als auch das Solarplexus-Chakra aus.


Hier kannst du ein kostenloses Album mit einer Zusammenstellung von Heilfrequenzen downloaden und das gesamte Angebot von neowake kostenlos testen. https://bit.ly/3o9tmOO